Freitag, 24.02. 2012

Digicomp zeigt, wie Zwitschern geht.

Online-Kampagne für Social Media Kurse.

In ihrer neuen Online-Kampagne zu Social Media Kursen spricht die Digicomp Academy – grösstes Schweizer Ausbildungsinstitut im Bereich Informationstechnologie - Profis aus Marketing- und IT-Abteilungen an. Das Ausbildungsziel: Social Media Plattformen professionell nutzen.

Die Zürcher Dialogmarketingagentur DER NAVIGATOR entwickelte Sujets für Mini-Ads und Displays und erarbeitete gemeinsam mit mediaBROS. die Mediastrategie. Klickt der User in der ersten Phase der Informationsbeschaffung auf eines der Mini-Ads, so wird er direkt auf die Kursseiten von Digicomp geführt und erhält dort sein Cookie. In einer zweiten Phase, dann, wenn der User Tage später auf den Plattformen der NZZ, des Tagesanzeigers, der Annabelle usw. (Plattformenverbund = Yoondo) verweilt und Digicomp bereits wieder vergessen hat, werden ihm aufgrund des „Cookie“ exklusiv die Reminder-Displays eingespielt. Diese Banner sieht nur er. Und, sie führen ihn ein zweites Mal zum Kursangebot von Digicomp.

Die Mediastrategie geht damit einerseits auf das typische Userverhalten „zuerst mal umsehen – später dann buchen“ ein und spart andererseits massiv Einschaltkosten, da in der zweiten Phase ja nur doch die User die Banner zu sehen bekommen, die mit einem Cookie ausgestattet sind.

Verantwortlich bei der Digicomp Academy AG: Bak-Heang Ung, Manager Marketing & Sales. Verantwortlich bei der Dialogmarketingagentur DER NAVIGATOR: Martin Bauer (Beratung, Konzept, Text), Andreas Bosshard (Design). Verantwortlich bei mediaBros.: Ivano Celia (Geschäftsführer) 


Display zu Einführungskursen für Profis

29.gif

Display zu Vertiefungskursen für IT-Profis

30.gif
Kommentar schreiben
Kommentar schreiben
Email wird nicht publiziert
Put right answer (e.g. twenty-five)
Leave this field blank (antispam tool)