Freitag, 12.05. 2006

Launch Sprinter XR von Wetrok

Dialogmassnahmen für Reinigungsmaschine.

Die Reinigungsmaschine Sprinter XR -- offiziell lanciert an der Wetrok Fachtagung Nr. 1 vom 23. und 24. März 2006 -- hat, was längst nicht alle Produkte und Dienstleistungen haben: einen klaren USP.

"PowerShot" reinigt während 10 Sekunden mit maximalem Bürstendruck, maximaler Wassermenge und Saugleistung stark verschmutzte Flächen. Zwecks Dramatisierung dieses einzigartigen Produktevorteils erhob die Agentur DER NAVIGTOR den optischen Hingucker - das runde Signet des "PowerShot"-Funktionsknopfs mit weisser Wirbelwelle - flugs zum Kampagnenvisual und zum Leitfaden quer durch die Einführungskampagne.

So kündigt denn "PowerShot" auf dem Streifband des Einladungsprogramms an die Fachtagung die Weltpremiere seinem Fachpublikum an, eröffnet das Direct Mailing, baut bei den Anzeigen in der Fachpresse als Teaser entsprechende Spannung auf. Und die jeweilige Aufforderung am Schluss jedes Werbemittels: "Lüften Sie jetzt das Geheimnis "PowerShot" und fahren Sie Probe."

Verantwortlich bei Wetrok AG: Daniel Küchler (Head of Marketing), Sandra Stöckli (Head of Marketing Services), Rebecca Buchmüller (Head of Advertising, Text); bei DER NAVIGATOR: René Schweingruber (Art Direction), Martin Bauer (Text/Konzept, Projektleitung).


Teaser- und Folgeanzeige in der Fachpresse

wetrok-1.png

Einladungsprogramm zur Wetrok Fachtagung Nr. 1

08.jpg

Direct Mailing - Titelseite

wetrok-2.png

Direct Mailing - Innenseiten

Profis aus der Reinigungsbranche konnten hier ihre erste Probefahrt mit der neuen Sprinter XR von Wetrok buchen.

wetrok-3.png
Kommentar schreiben
Kommentar schreiben
Email wird nicht publiziert
Put right answer (e.g. twenty-five)
Leave this field blank (antispam tool)